KaZantip – Partyurlaub auf der Krim

Kazantip

Im kleinen ukrainischen Dorf Popovka auf der Krim geht es im Sommer richtig ab. Dann startet dort eine der angesagtesten Partys für alle Freunde der elektronischen Musik. Das Event nennt sich KaZantip und ist in der Ukraine das Größte seiner Art. Jedes Jahr treffen sich dort im Juli/August für einige Wochen Partyurlauber aus der ganzen Welt, um am Strand vom Schwarzen Meer gemeinsam eine schöne Zeit zu haben.

Star DJs und Newcomer machen die Musik

Ganz gleich ob Trance, House oder Techno. Hier legen die Stars gleichberechtigt neben noch unbekannten Talenten auf. Nur wer den Leute ordentlich einheizt, darf bleiben. Einige hundert DJs aus aller Welt möchten zeigen, was sie drauf haben. In den letzten Jahren waren unter anderem Namen wie Paul van Dyk, Sven Väth oder Carl Cox mit dabei.

Party im Meer oder in luftigen Höhen

Die 10 Dancefloors sind total abgefahren. Liegt der eine noch inmitten vom Wasser, kann man beim nächsten wieder in 10 Meter Höhe tanzen.
Jeder einzelne Floor ist ein Erlebnis!

Feiern in der Nacht – surfen oder baden am Tage

Die Region ist auch für Ihre tollen Strände berühmt. Wer sich doch einmal vom feiern erholen möchte, findet etwas abseits am Meer die nötige Entspannung.
Auch für Surfer ist der Urlaub auf der Krim interessant. Wen wundert es dann noch, dass das KaZantip seinen Ursprung als Surfevent hat!

 

Foto: © Kyrylo Chumachenko | Dreamstime.com


Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder trackback von deiner Webseite.

2 Kommentare zu “KaZantip – Partyurlaub auf der Krim”

  1. urlaubsideen.net sagt:

    Termin für Kazantip 2011 laut dem Veranstalter: 30.07.2011 bis 20.08.2011. Die offizielle Eröffnungsparty findet am 6.August 2011 statt.

  2. urlaubsideen.net sagt:

    Wichtige Infos zu Kazantip 2012:
    http://www.urlaubsideen.net/kazantip-2012-go-west/

Erfahrungsbericht / Kommentar schreiben


− sechs = 3