Kurztrip nach Wien: Das spektakuläre Donauinselfest

Donauinselfest:Bühne

Die Hauptstadt der Alpenrepublik ist für imposante Bälle und klassische Konzerte weltberühmt. Wer die Stadt jedoch einmal von seiner modernen kulturellen Seite erleben möchte, sollte das Donauinselfest besuchen. Jedes Jahr im Juni findet in Wien das größte europäische Freiluft-Festival statt. Für Millionen Wiener und Urlauber ist zu dieser Zeit die Donauinsel ein Ausflugsziel ersten Ranges.

Die österreichische Hauptstadt lockt an diesem Wochenende mit spektakulären Angeboten aus den Bereichen Musik und Sport. Im Programm sind zum Beispiel Open-Air-Konzerte namhafter Künstler, eine waghalsige Mountainbike-Show oder der besondere Kick im Hochseilgarten. Auch Familien und ihren Kindern kommen nicht zu kurz. Für die jungen Besucher wird unter anderem ein Mittelalterlager organisiert, sowie Malwettbewerbe und Kinderschminken angeboten. Für das Festgelände ist der Eintritt frei. In diesem Jahr beginnt das Festival am 21.06. und endet am Sonntag, den 23.06.2013.

Empfehlenswertes Hotel in der Nähe

Eine sehr gute Unterkunft bietet das nahegelegene Atlantis Hotel Vienna. Dieses 4-Sterne Haus im Zentrum der Stadt, unweit vom Einkaufscenter Lugner City und der Wiener Stadthalle, vereint klassisches Flair mit modernen Komfort. Bis zum Festivalgelände auf der Donauinsel sind es etwa 15 Minuten mit dem Auto bzw. rund 30 Minuten zu Fuß.

Hotelzimmer-Wien-300x201 in Kurztrip nach Wien: Das spektakuläre Donauinselfest

Blick in ein Executive-Zimmer

Die Zimmer, Suiten und Appartements sind mit Klimaanlage, Minibar und Safe ausgestattet. Außerdem wird den Gästen Kabel-TV, ein Zimmertelefon und kostenloser Internetzugang geboten.

Besonders komfortabel  sind die neuen Executive-Zimmer mit Flatscreen und Parkettboden. Gut drei Dutzend gibt es von ihnen im Wiener Atlantis Hotel. Passend zum Festival auf der Donauinsel, bietet das Haus ein besonderes Pauschalangebot für Kurzurlauber. Im Juni 2013 zahlen Gäste für zwei Übernachtungen in einem Executive-Doppelzimmer nur 114,90 Euro pro Person. Wer ein Zimmer lieber ganz für sich allein hat, bekommt diesen Luxus schon für 169,90 Euro.

Fr Hst Ck-Atlantis-300x203 in Kurztrip nach Wien: Das spektakuläre Donauinselfest

Restaurantbereich im Atlantis Hotel Vienna

Im Preis ist der Internetzugang, ein Begrüßungsgetränk und das reichhaltige Frühstücksbuffet enthalten. Zudem erhalten Gäste einen Stadtplan und eine 72 Stunden Wienkarte kostenlos dazu. Mit diesem Ticket können Besucher der Stadt die U-Bahn, sowie Busse und Straßenbahnen frei nutzen und erhalten desweiteren diverse Rabatte in Museen und Sehenswürdigkeiten, Theatern und Konzerten, beim Einkaufen, sowie in Cafés und Restaurants. So ausgestattet, steht einer interessanten Entdeckungsreise durch Wien nichts mehr im Weg.

Titelfoto: Hubert Dimko
Hotelbilder: Atlantis Hotel Vienna

Hallimash in Kurztrip nach Wien: Das spektakuläre Donauinselfest Blog-Marketing ad by hallimash



Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder trackback von deiner Webseite.

Erfahrungsbericht / Kommentar schreiben


6 − vier =